Aktuelles zum Wohlfühlen

 

Manuela Ukowitz YogaSchön, dass du da bist!

Yoga zum Wohlfühlen zu praktizieren bedeutet: „Heute habe ich meinem Körper und meiner Seele eine Auszeit gegeben, meine Grenzen respektiert und gespürt wie es mir geht“

Integraler Yoga, Yin Yoga und Elemente der Spiraldynamik, Iyengar Yoga und Yoga-Therapie findest du in meinen Yoga-Einheiten.  In allen Einheiten finden wir gemeinsam eine Praxis, in der du die wohlige Mitte zwischen Überforderung und Unterforderung findest. Damit entsteht ein Gefühl von „da wo du jetzt bist, ist es genau richtig“. Besonders jene, die sich weniger zutrauen, sind in meinen Einheiten am richtigen Ort.  Meine Yoga-Einheiten sind ruhig aber auch dynamisch wobei ich Wert auf eine gute Mischung von Rückenschonung, Kraft und Mobilität lege. Im Yin Yoga führe ich dich durch Einheiten, in denen du in passiven Dehnungen längere Zeit verweilst und so in Körper und Geist versinken kannst. Unter Manu und Yoga kannst du noch mehr erfahren, oder kontaktiere mich über das Kontaktformular.

Workshops in Wien

Workshop – Yin Yoga

manu yin yogaDer Workshop richtet sich an alle, die einen Ausgleich zur Aktivität im Sport, Studium oder Arbeit suchen und „mehrere Fliegen auf einen Schlag“ treffen wollen: passives Dehnen, Körperwahrnehmung schulen, Ruhe und Stille erfahren.

Im Workshop werden die Ansätze des passiven Faszientrainings aus dem Yin Yoga verfolgt. Dies beinhaltet Körperhaltungen meist im Sitzen oder Liegen, bei denen einzelne Muskelpartien gezielt durch Gewichtsverlagerung und ohne Muskelanspannung in Dehnung gebracht und mindestens eine Minute gehalten werden. Dadurch können die Faszien erreicht werden und Verklebungen des Gewebes, beispielsweise Triggerpunkte gelöst werden. Das Gewebe wird dadurch geschmeidiger und es kann dazu beitragen, dass Verspannungen gelöst, die Beweglichkeit verbessert und die Muskeln vor Verletzungen geschützt werden. Das längere Verweilen in Ruhe trägt dazu bei den geistigen Fokus nach innen zu lenken und in der Hektik des Alltags wieder zentrierter zu werden.

Zeit: 16. und 17. Dezember 2017, jeweils von 16:00 bis 18:30 Uhr
Ort: USZ-II, Auf der Schmelz 6A, 1150 Wien
Kosten: siehe website usi
Anmeldung: direkt beim USI Wien: Kurs 686