COVID19 Hygiene Guidelines

Wir sind viele. Melde dich unbedingt vorher an, wenn du kommen möchtest. Die Teilnehmer*innen-Zahl ist im Moment beschränkt.

Maske – kannst ab 15.6. zuhause lassen.

Bleib‘ zuhause, wenn du dich krank fühlst. Schon beim leichten Kratzen im Hals oder rinnender Nase gilt – bleib‘ zuhause.

Komm‘ in Yoga-Kleidung. Die Garderobe darf nur einzeln betreten werden. Komm daher wenn möglich in Yoga-Kleidung ins Studio.

Hände waschen beim Betreten des Studios, Desinfektionsmittel gibt es auch. Beim Rausgehen nochmals, falls du Studio-Equipment verwendet hast.

WC darfst du benützen. Auch hier: Bitte nur einzeln eintreten. 🙂

Abstand halten. Ausgenommen Wohnpartner*innen. Komm‘ pünktlich und verlasse nach der Einheit zügig das Studio.

Matte im Raum einparken: Leg deine Matte auf die Studiomatten, bzw. genau in die Markierungen.

Was kannst du im Studio verwenden, was nicht:

  • JA: Wer die Mattenreiniger-stoned Challenge annimmt, kann die Matten und Blöcke im Studio verwenden und nach der Stunde – wie im Ashram – ohne Mühe und mit Hingabe – meditativ putzen.
  • JA: Sitzpolster: Wenn du einen verwenden möchtest, bring‘ bitte ein Handtuch zum Drüberlegen mit.
  • NEIN: Decke und Gurt.

VERWIRRT? Ich bin bei Fragen für dich da! Denk‘ du gehst in den Supermarkt, nur dass du deine Yogahosen anhast.